Nach der Staatsmeisterschaft ist vor der Landesmeisterschaft

Von 31. Juli bis 2. August 2015 geht es, nach den Österreichischen Staatsmeisterschaften am vergangenen Wochenende, meisterlich weiter auf der Reitsportanlage Linz-Ebelsberg. Im Rahmen der Linzer Sommertour geht es an diesem Wochenende um die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Springreiten.

Der amtierende OÖ Landesmeister möchte in Linz seinen Titel verteidigen © Linzer Pferdefestival
Der amtierende OÖ Landesmeister möchte in Linz seinen Titel verteidigen © Linzer Pferdefestival

Der Freitag steht noch ganz im Zeichen des „Warm-Ups“, doch ab Samstag werden die Oberösterreichische Landesmeisterschaft Springreiten Allgemeine Klasse sowie die Oberösterreichischen Meisterschaften der Jungen Reiter, Junioren, Jugend und Oldies ausgetragen. Die Meisterschaftsentscheidungen fallen am Sonntag, 2. August.

Der österreichische Vizestaatsmeister Roland Englbrecht wird ebenfalls am Start sein © Linzer Pferdefestival
Der österreichische Vizestaatsmeister Roland Englbrecht wird ebenfalls am Start sein © Linzer Pferdefestival

Neben dem frisch gebackenen Vizestaatsmeister Roland Englbrecht (OÖ) werden auch Hausherr Helmut Morbitzer (OÖ), der amtierende OÖ Landesmeister Josef Schwarz jun. (OÖ), Peter Englbrecht (OÖ), Astrid Kneifel (OÖ) und Matthias Raisch (OÖ) in der allgemeinen Klasse um den Titel reiten. Auch in den Nachwuchsklassen finden sich starke oberösterreichische Reiterinnen und Reiter, wie Willi Fischer oder die frisch gebackene Österreichische Meisterin Junioren II Rosa Schrot.


Weitere Informationen gibt es unter www.linzerpferdefestival.at sowie auf Facebook.


Alle Start- und Ergebnislisten sowie den Live-Score gibt es unter www.reitergebnisse.at, der Livestream ist unter www.eqwo.net zu finden.